Gottesdienst mit Konfirmation im Video-Stream (27. September 2020)

Konfirmation … Befestigung dessen, was in der Taufe geschehen ist. Konfirmandinnen und Konfirmanden bekennen sich dabei einerseits – durch kirchlichen Unterricht befähigt – eigenständig zur ihrer Taufe und geben ihrem Vertrauen auf den dreieinigen Gott darin Ausdruck. Ihnen wird im Gegenzug der Segen Gottes unter Gebet der Gemeinde und Handauflegung zugesprochen und sie empfangen zum ersten Mal das Heilige Abendmahl. 

Die St. Michaelis-Gemeinde feiert an diesem Sonntag Konfirmation. Ein Programmzettel mit den Liedern für den Gottesdienst können Sie per Mausklick HIER laden.

Ab 10.55 Uhr am Sonntag können Sie per Mausklick auf das obige Bild den Link zum Live-Stream des Gottesdienstes der St. Michaelis-Gemeinde Kassel (SELK) öffnen.

Live-Stream & Liedheft zum Gottesdienst am 20. So. n. Trinitatis (20. Sept. 2020)

Sorgt euch nicht! Leicht gesagt. Wie oft überkommt sie einen ja, und wird zum unruhigen Getrieben-Sein. Der 15. Sonntag nach Trinitatis ist da eine Schule der Sorglosigkeit in gutem Sinne: „Alle eure Sorge werft auf ihn, denn er sorgt für euch!“

Texte und Lieder zu diesem 15. Sonntag nach Trinitatis können Sie per Mausklick HIER laden.

Ab 10.55 Uhr am Sonntag können Sie per Mausklick auf das obige Bild den Link zum Live-Stream des Gottesdienstes der St. Michaelis-Gemeinde Kassel (SELK) öffnen.

Live-Stream & Liedheft zum Gottesdienst am 14. So. n. Trinitatis (13. Sept. 2020)

Der 14. Sonntag nach Trinitatis hilft unserem Gedächtnis auf die Sprünge. Er will so unsere Augen und Herzen neu für den öffnen, von dem alles Gute kommt: „Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat“.

Texte und Lieder zu diesem 14. Sonntag nach Trinitatis können Sie per Mausklick HIER laden.

Ab 10.55 Uhr am Sonntag können Sie per Mausklick auf das obige Bild den Link zum Live-Stream des Gottesdienstes der St. Michaelis-Gemeinde Kassel (SELK) öffnen.

Live-Stream & Liedheft zum Gottesdienst am 13. So. n. Trinitatis (6. Sept. 2020)

„Wer ist denn mein Nächster?“ fragte einmal ein Schriftgelehrter Jesus. Der kehrte die Frage um:  ‚Für wen bist du Nächster?‘ Die Geschichte vom barmherzigen Samariter, ist eines der bekanntesten Gleichnisse für die aus Gottes Liebe entspringende Nächstenliebe – um sie geht es am 13. Sonntag nach Trinitatis. Im Gottesdienst der St. Michaelis-Gemeinde Kassel (SELK) wir diese Frage nach dem ‚Nächsten aus christlicher Sicht‘ in besonderer Weise im Rahmen der Konfirmandenprüfung behandelt.

Das Liedblatt für diesen Gottesdienstes können Sie per Mausklick hier laden. Den Gottesdienst selbst können Sie per Mausklick auf das Bild oben am Sonntag ab 10.55 Uhr im live-Stream gern mitfeiern.