Synodal-Arbeitsgruppe für Anliegen von Frauen in der SELK

Seit März 2020 gibt es in der SELK eine neue Synodal-Arbeitsgruppe. Mit den ‚Anliegen von Frauen in der SELK‚ haben die Synode und Kirchenleitung der SELK diese AG betraut. Damit ist kein bestimmtes „Frauenthema“ gemeint, sondern das, was Frauen in unserer Kirche überhaupt beschäftigt.

Um genau dem nachzuspüren, „müssen uns die Gemeindeglieder – Frauen wie Männer – kennenlernen“, so die AG.

Aus diesem Grund hat die Syn-AG-Frauen ein erstes Anschreiben an die Gemeinden formuliert, das sie hier als pdf-Dokuemnt laden können.