Live-Stream und Gottesdienstheft zum Reformations-Sonntag (01.11.2020)

Am Reformations(sonn)tag feiern ev. Christen den Bekenntnis- und Geburtstag der evangelischen Kirche. Dabei geht es ihnen nicht so sehr um die Person Martin Luthers, der 1517 seine 95 Thesen an der Wittenberger Schlosskirche anschlug. Es geht ihnen um das, was Luther neu aus Gottes Wort erkannte, und die Standhaftigkeit, mit der er für dies Evangelium einstand und damit Kirche tief prägte.

Der Reformationstag ruft deshalb nicht nur zum freien und furchtlosen Bekenntnis zu Jesus Christus auf. Er fragt damit auch nach gegenwärtigen Missständen und nach der Kirche, die sich immer wieder aus dem Evangelium Jesu Christi heraus reformieren lassen muss.

Ein Faltblatt mit Liedern und Texten für den Reformations-Sonntag können Sie per Mausklick hier laden. Zum Live-Stream des Gottesdienstes der St. Michaelis-Gemeinde Kassel (Beginn 11.00 Uhr) gelangen Sie am Sonntag ab 10.55 Uhr entweder per Mausklick auf das Bild in diesem Beitrag oder direkt über unseren YouTube-Kanal St. Michaelis Kassel.